Kontaktfreies Training in allen Mannschaften gestartet

Am 10. Juni startete die erste Jugendmannschaft nach fast 4 monatiger Pause wieder ihren Trainingsbetrieb. Alle anderen Mannschaften zogen nach den Pfingstferien nach. Die Freude der Kinder war groß, was sich nicht zuletzt in der hohen Trainingsbeteiligung zeigte. Zuerst in Kleinstgruppen und in Folge der Lockerungen der Beschränkungen dann auch endlich in voller Mannschaftsstärke. 

Fußball ohne Kontakt konnten sich viele zu Beginn nicht vorstellen. Daher mussten neue Trainingsformen erarbeitet und das Training entsprechend umgestellt werden.

Ein Dank geht an alle Spieler, Eltern und besonders Trainer, die das Hygiene-Konzept des FC Aich  in dieser außergewöhnlichen Zeit sehr sorgsam und verantwortungsbewusst umsetzen.

F-Jugend auf Abstand

Laufimpressionen unserer Ersten und Zweiten

Unsere Jungs von der Ersten und Zweiten Mannschaft lagen in den letzten Wochen nicht nur auf der faulen Haut. Da aufgrund der aktuellen Situation kein Training stattfand, haben sie die Laufschuhe geschnürt und konnten bereits Ende April die 2000 km (1. Mannschaft) und 1000 km (2. Mannschaft) vollmachen. Man hatte sogar Zeit und Muse kleine Bildchen „in die Landschaft zu zeichnen“.

Sehr schön! Weiter so!