Trikots für unsere Mädels

Pünktlich zu Weihnachten kann sich unsere Mädchenmannschaft über ihre neuen Trikots freuen. Im Rahmen einer Trikotverlosung hat der FC Aich für eine Jugendmannschaft diesen Trikotsatz gewonnen. Die Übergabe im Rahmen der Weihnachtsfeier war eine gelungene Überraschung. Mit diesem tollen Geschenk können unsere Mädels nach der Winterpause wieder erfolgreich durchstarten.
 
Wir sagen herzlichen Dank an die Handwerkskammer für München und Oberbayern!
 

A-Jugend Hallenmeisterschaft: Nächster Halt – Garching

Am letzten Sonntag traten die Oacher A-Junioren zu den Zugspitzhallenmeisterschaften im benachbarten Mammendorf an. Nachdem man die ersten zwei Runden erfolgreich überstand und dort Ligakonkurrenten wie SC Fürstenfeldbruck, TSV Gilching-Argelsried usw. eliminieren konnte, kamen nun die „Kracher“ aus dem Kreis Zugspitze. Neben dem FC Aich war nur noch der SC Unterpfaffenhofen aus dem Landkreis vertreten.

„A-Jugend Hallenmeisterschaft: Nächster Halt – Garching“ weiterlesen

 

Glühwein, Plätzchen, Weihnachtsbaum –
die Kälte stört da kaum.
Wahr werden die Träume vieler Leut‘,
Freut euch, nun ist es so weit!
Es ist passiert, jedes Jahr erneut –
Advent ist und bald Weihnachtszeit.
Wir wünschen Euch eine besinnliche  Adventszeit!“

FC Aich erreicht die Endrunde der Hallenmeisterschaft Gruppe Nord

Das Fürstenfeldbrucker Tagblatt schrieb:

Mammendorf – Beim Auftakt zur Hallenmeisterschaft im Futsal-Modus in Mammendorf wurde gestern nur der Vorjahresfinalist FC Aich seiner Favoritenrolle gerecht. Die Kreisliga-Mannschaft von Trainer Wolfgang Reinhardt löste souverän das Ticket für das finale Abendturnier der Nord-Gruppe am 29. Dezember in Brucks Wittelsbacher Halle. Dann ist auch der FC Puchheim mit von der Partie. Die Qualifikation des Kreisklassisten war die Überraschung des Tages. Sie hatten mit den Kreisligisten SC Maisach und TSV Geiselbullach zwei Dauerteilnehmer der Endrunde rausgekegelt.