Kategorie: Allgemein

Am 12.7.2018 um 18 Uhr ist großer Sichtungstag in Aich

Sichtung von Junioren der Jahrgänge:
U17 B-junioren / U15 C-junioren / U13 D-junioren
U11 E-junioren

 

Girlsday beim FC Aich

Du bist ein Mädchen und hast Spass am Fußball, dann bist du hier genau richtig. Wir suchen talentierte und ambitionierte Mädels, die bei uns kicken wollen.
Wenn du dich angesprochen fühlst, dann komm vorbei.

Wir führen am Donnerstag, den 12.07.2018 um 18:00 Uhr einen Girlsday für die Jahrgänge 2002 – 2003 (U17) sowie 2004 – 2007 (U15) durch.

Du bist aufs herzlichste eigeladen.

Wann: 12.07.2018 18 Uhr
Wo: Sportpark FC Aich
Nannhoferstr. 16

Kontakt/Informationen: Jahnel Reiner 0173 9405192

Ein großer Fan des FC Aich

Micha geht noch in den Kindergarten und kommt im Herbst in die Schule.

Aber er ist jetzt schon ein großer FC Aich Fan, obwohl er noch gar nicht aktiv Fußball spielt.

Er bastelte selbst eine FC Aich Schultüte und es wird bestimmt am ersten Schultag das Interesse seiner Schulkameraden wecken.

Wir hoffen dass er bald zum Fußballspielen anfangen darf, denn solche Fan`s brauchen wir.

A-Jugend – Meisterschaft fix gemacht

Vier Spieltage vor Saisonende hat der FC Aich die Meisterschaft eingetütet. Dabei ließ sich die Mannschaft auch nicht von den in der Rückrunde sehr stark spielenden Schondorfern aufhalten. Bis zur Pause (3:0) war das Spiel eigentlich schon entschieden. In der 2ten Hälfte vergab der FC Aich – eines Meisters eigentlich unwürdig – viele sehr gute Chancen kläglich oder scheiterte am sehr gut disponierten Torspieler der Schondorfer. Lediglich ein Treffer konnte noch erzielt werden. Mit dem Schlusspfiff zusammen, konnten die Gäste durch einen Elfmeter den mehr als verdienten Ehrentreffer erzielen.

Es spielten: Denny, Adin (1), Besim (1), Jakob (1), Basti, Korbi, Phillip (1), George,  Dennis, Benni, Jo, Temor und Tobi.

Fazit: Ein verdienter Sieg. Beide Mannschaften spielten offensiv und das Spiel hätte eigentlich auch 12:5 ausgehen können bzw. müssen. Für die Zuschauer ein kurzweiliges Spiel, weil beide Teams konsequent nach vorne spielten und einfach das machen wollten, was den Fußball schön, interessant und attraktiv macht: TORE erzielen.
Ein besonderes Ereignis für den FC Aich: Kein Stürmer hat ein Tor erzielt (seit 4 Jahren das erste Mal in einem Punktspiel!) und 3 der 4 Treffer erzielten Spieler der 4er-Kette. Bis zum nächsten Spiel am 10.6. kann nun nochmal in Ruhe trainiert werden, bevor dann mit einer Englischen Woche die Saison beendet wird.